Beratung Hochschulpersonal

Zur Stärkung der Berufsrolle und der Selbstmanagementkompetenzen bietet die Psychologische Beratungsstelle Campus Luzern Dozierenden und Mitarbeitenden berufsbezogene Beratung an:

  • Beratung bei Fragen rund um die Betreuung von (gefährdeten) Studierenden
  •   Einzel-Coachings hinsichtlich Selbstmanagement im Beruf und Kommunikation in kritischen Situationen
  • Beratung zur Stärkung der Berufsrolle und der Berufszufriedenheit 
  • Beratung bei Arbeitskonflikten

Die Beratung erfolgt auf freiwilliger Basis. Sie ist unentgeltlich. Vertraulichkeit ist selbstverständlich, die Beratungsperson unterliegt der Schweigepflicht.